Frankreich

Mayonnaise ohne Ei

Mayonnaise ohne Ei

Mayonnaise ohne Ei wollte ich schon lange ausprobieren. Mein Mitbringsel aus Flandern, die vlaamse frites sind ohne Mayonnaise ja undenkbar, deshalb habe ich mich endlich zum Emulgieren ohne Ei aufgerafft.

Weiterlesen

Klassiker: Crème brûlée im Dampfgarer

Klassiker: Crème brûlée im Dampfgarer

Meine Tochter liebt Crème brûlée. Mein Mann liebt, außer mich, auch Crème brûlée. Und ich liebe beide und Crème brûlée. Soweit – so klar. In Frankreich wäre diese Vorliebe  kein

Weiterlesen

Ile flottande: Eine schwimmende Insel und eine Erinnerung an Paris

Ile flottande: Eine schwimmende Insel und eine Erinnerung an Paris

Vor ein paar Tagen saß ich am Computer. Der erste wirklich scheußliche Herbst-Regen schlug ans Fenster und tauchte die Welt hinter der Scheibe in ein trostloses Grau. Grau sah es

Weiterlesen

Enthusiasmus und gratinierte Austern

Enthusiasmus und gratinierte Austern

Als gelernte Germanistin darf ich hier mal Goethe zitieren: „Enthusiasmus vergleich ich gern der Auster, meine lieben Herrn, die, wenn ihr sie nicht frisch genoßt, wahrhaftig ist eine schlechte Kost.

Weiterlesen

Galettes à la Wolfgang

Galettes à la Wolfgang

Galettes esse ich in der Bretagne oder bei unserem Freund Wolfgang. Der ist seit Jahren Spezialist in der Herstellung der herzhaften Spezialität. Und weil er wusste, dass wir große Fans

Weiterlesen

„Späte Mädchen“: Erdbeer Dessert

"Späte Mädchen": Erdbeer Dessert

Bei uns in Wassenaar gibt es noch einmal heimische Erdbeeren, aus der zweiten, späten Ernte. Deshalb zum Ausgang des Sommers ein Rezept, das ich mit Chéf Barthélémy Clérico vor ein

Weiterlesen

Dessert zum argentinischen Abend: Flan

Dessert zum argentinischen Abend: Flan

Um es gleich vorweg zu schicken: Ich war noch nie in Argentinien. Ich esse, im Gegensatz zu den Argentiniern, nicht oft Fleisch. Und ich greife, wo es geht auf lokale

Weiterlesen

Baguette – Keine brotlose Kunst

Baguette - Keine brotlose Kunst

Durch das Papier spüre ich die Wärme des Baguettes in meiner Hand. Der feine Duft frisch gebackenen Brotes liegt in der Luft, als ich mich mit meinem Schatz den Laden

Weiterlesen

Flammkuchen und ein Borreltje

Flammkuchen und ein Borreltje

Was kocht man, wenn sich Besuch ansagt? In Holland meistens nichts. Denn hier erwartet niemand ein aufwendiges Mahl, sondern freut sich auf ein Borrelje. Ich mach‘ meine eigne Show und

Weiterlesen

Kopje Koffie mit Madelaines

Kopje Koffie mit Madelaines

Ich hatte es ja schon gesagt – ich bin keine leidenschaftliche Bäckerin. Doch nachdem die warmen Pfirsichtörtchen so gut gelungen waren, wagte ich mich noch einmal in die Welt der

Weiterlesen
Pagina 1 van 212