Herzhafte Käsestangen
Herzhafte Käsestangen
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 30Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Mehl auf eine glatte Fläche sieben.
  2. Butter, Eigelb, geriebenen Gouda, Salz und Cayennepfeffer dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  3. Teig zu einer rechteckigen Platte von 2 cm Dicke formen und in Folie gewickelt für 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
  4. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Folie entfernen und den Teig auf einer bemehlten Fläche zirka 0,5 cm dick ausrollen.
  6. Mit einem Messer Stäbchen von 2 cm Breite und 7 cm Länge schneiden.
  7. Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgerolltes Blech setzen und dabei 2 cm Abstand lassen.
  8. Ein Ei mit 1 EL Wasser verschlagen. Stäbchen damit bestreichen, dann den Parmesan darüber streuen.
  9. Im Ofen 15 Minuten golden backen.
  10. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Rezept Hinweise

Nach dem Backen kann man die Käsestängelchen laut Angabe in einer luftdichten Blechdose 2 Wochen aufbewahren, oder 1 Monat lang einfrieren und bei 200°C drei Minuten im Ofen aufbacken.