Luisentörtchen
Luisentörtchen
Portionen Vorbereitung
4Personen 35Minuten
Kochzeit Wartezeit
30Minuten 120Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 35Minuten
Kochzeit Wartezeit
30Minuten 120Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Weiche Butter und Zucker schaumig schlagen. Eiweiß dazu geben.
  2. Gemahlene Walnüsse, Zimt und Mehl unterrühren.
  3. Zu einer Kugel formen und in Küchenfolie gewickelt 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  5. Ein Blech mit Backpapier auslegen.
  6. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und en Teig portionsweise zirka 3-4 mm ausrollen.
  7. Mit einem runden Ausstecher (notfalls geht auch ein kleines Glas) die Plätzchen ausstechen.
  8. Im Ofen auf der mittleren Schiene 10-13 Minuten backen. Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen.
  9. Vor dem Servieren einen Taler auf der Innenseite mit Hagebutten-Gelee bestreichen, mit einem zweiten Taler abdecken und mit Puderzucker bestäuben.