Schokoladenkuchen ohne Mehl à la Audrey Hepburn

Schokoladenkuchen ohne Mehl à la Audrey Hepburn

Schokoladenkuchen ohne Mehl war eine der Lieblingsspeisen von Audrey Hepburn. Das erzählt Luca Dotti, der Sohn der Kultschauspielerin, in seinem Buch Zuhause bei Audrey, das ich hier vorgestellt habe.

Hunger und Schokolade

Audrey Hepburm wuchs in den Jahren des Zweiten Weltkriegs unter großen Entbehrungen auf und überlebte das Kriegsende in den Niederlanden nur knapp, ausgehungert und krank. Am Tag der Befreiung, ihrem sechzehnten Geburtstag, schenkte ihr ein kanadischer Soldat ein paar Schokoriegel. Und er prägte damit den Geschmack der Freiheit für sie. Schokolade begleitete Audrey Hepburn als Seelentröster und Heilmittel in allen Lebenslagen und stand für sie in höchstem Ansehen. Ein Schokokuchen hatte für sie geradezu therapeutische Funktion:

Sehen wir es so: Ein schöner Schokoladenkuchen tut in meinen Augen vielen Leuten viel Gutes.

RezeptSchokoladenkuchen Audrey Hepburn

Schokoladenkuchen ohne Mehl

Audrey bereitete den Schokoladenkuchen höchstpersönlich zu und servierte ihn zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen und Parties. Sohn Luca beschreibt, wie er sich heimlich in die Speisekammer schlich, um die letzten Stücke zu ergattern und dass ihm häufig schon jemand anderes aus dem Haushalt zuvorgekommen war.

Zubereitung Schokoladenkuchen

Bei so viel Euphorie wurde ich neugierig auf den Schokoladenkuchen ohne Mehl, der zu 100% glutenfrei ist, wenn man glutenfreie Schokolade benutzt.

Das Backen des Kuchens verlangt Genauigkeit, aber keine besonderen Vorkenntnisse. Das Resultat war eine durchaus gehaltvolle, sehr schokoladige Verführung. Ich bin keine große Kuchenesserin, aber von diesem Kuchen war ich wirklich angetan. Nicht zu süß, nicht zu schwer und sehr fein in seinem Schokogeschmack. Luca Dotti erwähnt, dass der Kuchen am nächsten Tag noch besser schmeckt. Das kann ich bestätigen, denn durch die Ruhezeit wird er etwas saftiger.

Backtipps

Ich habe die Hitze leicht verändert, von 200°C auf 180°C, dafür die Backzeit von 30 Minuten auf 40 Minuten erhöht. Meiner Erfahrung nach gelingen die meisten Rührkuchen so besser. Ausserdem habe ich auf das Bestäuben der Backform mit Mehl verzichtet und dafür ein Backpapier in den Boden der Form gelegt.

Rezept Audrey Hepburn

Mehr Audrey Hepburn?

Möchtest du mehr über Audrey Hepburn lesen? Dann schau doch mal in meine Film & Food Rubrik, dort habe ich über ihren Film Frühstück bei Tiffany geschrieben und ein paar Brunch-Vorschläge gemacht. Meine Eindrücke von der wunderbaren Ausstellung To Audrey with Love über den Modemacher Hubert de Givenchy und seine Arbeit für die Schauspielerin findest du hier.

Rezept drucken
Schokoladenkuchen ohne Mehl à la Audrey Hepburn
Rezept Zuhause bei Audrey
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gang Gebäck
Küche Niederlande, USA
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Zutaten
Gang Gebäck
Küche Niederlande, USA
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Zutaten
Rezept Zuhause bei Audrey
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eine Backform (25 oder 28 cm Durchesser) mit Butter gut einfetten.
  3. Aus Backpapier eine Einlage für den Boden der Form schneiden. Ich lege dazu die Form auf das Papier, zeichne den Umriss nach und schneide die Einlage dann innerhalb der Linie aus.
  4. Schokolade grob hacken.
  5. Eier trennen.
  6. Eiweiss mit dem Zucker steif schlagen.
  7. Eine große Metallschüssel über ein Wasserbad stellen und bei mittlerer Hitze die Schokoladenstücke mit der Milch schmelzen lassen.
  8. Die Butter zu der Schokoladenmischung geben und gut unterrühren.
  9. Dann die Eigelb einzeln unterrühren, damit die Schokomasse nicht zu stark abkühlt. Alles gut vermischen.
  10. Das feste Eiweiss vorsichtig nach und nach unter die Schokoladenmasse rühren und die Masse in die Backform gießen.
  11. Den Kuchen circa 40 Minuten backen. Mit einem Holzspieß in die Mitte des Kuchens stechen umd den Gartest zu machen. Bleibt kein Teig am Spieß ist der Kuchen gar.
  12. Den Backofen ausschalten und den Kuchen bei geöffneter Tür 10 Minuten auskühlen lassen. So reisst die Oberfläche nicht so leicht.
  13. Kuchen aus dem Ofen nehmen und nochmals 10 Minuten ruhen lassen. Mit dem Messer am inneren Rand der Form entlang fahren, um den Kuchen zu lösen. Den Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter völlig auskühlen lassen.
  14. Vor dem Servieren das Backpapier vom Kuchenboden entfernen und den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.
Rezept Hinweise

Dazu passen Schlagsahne, Eis oder frische Früchte.


4 Kommentare
  1. Wieviel Prozent hat die schwarze Schokolade in dem Rezept?
    Es geht bis 75/80 % m.E.nach.

  2. Ich liebe Kuchen ohne Mehl <3 und Audrey Hepburn sowieso. Schätze, den muss ich testen 😉

Schreibe einen Kommentar