Rezept Semmelknödel
Semmelknödel
Rezept Semmelknödel
Semmelknödel
Portionen Vorbereitung
4Personen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
10-25Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
10-25Minuten 30Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Brötchen in 2×2 cm große Würfel schneiden und in eine ausreichend große Schüssel geben.
  2. Zwiebel fein würfeln, Petersilie waschen und hacken.
  3. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel-Petersilien-Gemisch bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten glasig anschwitzen. Darauf achten, dass die Zwiebeln nicht braun werden. Über die geschnittenen Brotwürfel geben.
  4. Eier und Milch mit einer Prise Salz verquirlen und ebenfalls zu der Mischung geben. Gut umrühren und eine halbe Stunde stehen lassen.
  5. Danach das Mehl zu geben. Noch einmal alles gut durcharbeiten und mit der Hand 8 mittelgroße Knödel formen.
  6. In einem Topf ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen. Knödel ins Wasser legen und 10-12 Minuten ganz sanft und leise köcheln lassen. Mit einer Kelle aus dem Kochwasser heben und sofort servieren.
  7. Im Dampfgarer geht es noch einfacher. Ich lege die Knödel in den gelochten Einsatz und gare sie bei 80 °C für 25 Minuten.