String Hopper for Breakfast

String Hopper for Breakfast

Freundinnen sind für vieles gut: fürs Quatschen, fürs Ausheulen, fürs Feiern. Und für den Austausch von Rezepten. Auf diese Weise bin ich in den Genuss einer Spezialität aus Sri Lanka gekommen, die mir meine Freundin Nilmini vor vielen Jahren das erste Mal zum Frühstück servierte: String Hopper. In Kiel war das, weit weg von ihrer Heimat.

Frühstück mit String Hopper

String Hopper steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

Etwas irritiert schaute ich damals auf die kleinen Nester aus gedämpften Reisnudeln auf meinem Teller, auf die sie mir beherzt einen Klacks Kokossambal gab: String Hopper oder Idiyappam heißt das Gericht aus Sri Lanka. Es wird dort traditionell als erstes Mahl des Tages verspeist. Zwar esse ich morgens gerne herzhaft, aber diese Kombination aus Schärfe, Würze und Nudeln schien mir sehr gewagt. Ich verfiel Nilminis Nudel-Nestern aber bereits nach dem ersten Bissen mit Haut und Haaren und bitte sie seitdem jedes Mal wenn wir uns treffen, sie zuzubereiten. Leider lebt sie schon lange in den USA somit gibt es die arbeitsintensive Mahlzeit aus ihrer Hand nur noch ganz sporadisch.

Wichtiges Equipment

Nilmini wies mich aber in die Kunst des String-Hopper-Machens ein und stattete mich auch mit den Bambusträgern, auf welchen die Nester gedämpft werden. Die Presse, die ich benutze, ist nicht ganz originalgetreu, tut aber ihren Dienst hervorragend.

String Hoppers steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

Da die Herstellung von String Hopper relativ langwierig ist, mache ich mich nicht oft daran. Aber nach dem letzten Skype Gespräch mit Nilmini vor ein paar Tagen bekam ich wieder große Lust auf das ungewöhnliche Frühstück, das man auch in Südindien in Kerala bekommt, und das ich dir nicht vorenthalten möchte.

Traditionelle Beilagen

Traditionell werden String Hopper neben einem scharfen Kokssambal auch mit einem milden Curryaus Kokosmilch und Curryblättern serviert. Kindern gibt man ein wenig braunen Zucker auf die Nester. Ich bevorzuge definitiv das Sambal, das durch seine Schärfe und Frische ein toller Kontrast zu den milden Reisnudelnestern bildet. In Sri Lanka gibt es bereits fertiges Idiyappam Mehl, das zur Geschmacksintensivierung geröstet ist. Man kann das Mehl auch dämpfen, das habe ich gemacht, weil es hier in Holland kein geröstetes Reismehl gibt. In beiden Varianten schmecken die String Hopper einfach besser.

Alternative Kochgeräte

Der Nachteil an diesem Rezept ist ein logistischer. Denn die Bambusträger und die Presse sind in Europa schwer zu bekommen. Ich habe mal gegoogelt und nur diesen Anbieter in Kalifornien gefunden. Falls du Tipps hast, gerne in der Kommentar-Funktion weitersagen.

steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

 

Notfalls kannst du dir mit kleinen chinesischen Minidämpfern behelfen, da du aber circa 15 Träger benötigst, um einigermaßen ökonomisch arbeiten zu können, ist das eine Anschaffung, die du gut überlegen musst. Bei der Presse kannst du evtl. auf eine Kartoffelpresse zurückgreifen, das habe ich aber nicht ausprobiert und kann deshalb nicht mit Sicherheit sagen, ob es gut funktioniert. Wenn alle Stricke reißen, musst du eben nach Sri Lanka reisen. Zugegeben, etwas aufwendig. Aber dafür gibts dort viel mehr zu entdecken als String Hopper! Das Rezept ist übrigens für Vegetarier und Veganer geeignet.

Reismehl

steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

Teig Sring Hopper

steinbauer-groetsch©2015

Kokos-Sambal

steinbauer-groetsch©2015

Kokosnuss

steinbauer-groetsch©2015

Kokosraspel

steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

steinbauer-groetsch©2015

Rezept drucken
String Hopper - Indiyappam
string hoppers rezept
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gang Imbiss
Küche Sri Lanka
Portionen
Personen
Zutaten
  • 500 g weißes oder rotes Reismehl
  • 600-750 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • etwas Öl
Gang Imbiss
Küche Sri Lanka
Portionen
Personen
Zutaten
  • 500 g weißes oder rotes Reismehl
  • 600-750 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • etwas Öl
string hoppers rezept
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Reismehl in ein sauberes Geschirrtuch geben und zu einem Säckchen binden.
  2. Im Dampftopf oder im Dampfgarer (100°C) 25 Minuten dämpfen und dann abkühlen lassen.
  3. Das Säckchen öffnen und Mehl lockern, sodass keine Klumpen mehr vorhanden sind. Das kann man per Hand machen oder mit einem Sieb.
  4. Wenn das Reismehl abgekühlt ist, das Salz unter mischen.
  5. Wasser zu Kochen bringen und zügig zum Mehl gießen.
  6. Die Masse mit einem Kochlöffel zügig zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Er ist richtig, wenn er sich zu einem Ball formen lässt und die Konsistenz von Knetgummi hat.
  7. Bambusträger vor dem ersten Dämpfen ganz leicht einölen. Teig in eine String-Hopper-Presse geben und mit kreisenden Bewegungen Teignester auf den Bambusträgern formen.
  8. Die Träger in einem Dampftopf oder in Dampfgarer-Einsatz mit Loch stapeln und bei 100°C circa 10 Minuten dämpfen.
  9. Nach dem Dämpfen die Nester sofort von den Trägeren lösen und auf eine Platte legen.
  10. Fertige String Hopper mit Alufolie gut abdecken und im Ofen bei 70°C warm halten. Mir dem Rest des Teiges ebenso verfahren.
Rezept Hinweise

Die Menge ergibt circa 50 Nester. Adapted from Nilmini Silva Send

Rezept drucken
Kokos Sambal
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gang Beilage
Portionen
Personen
Zutaten
Gang Beilage
Portionen
Personen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Für das Sambal die Zwiebel schälen und fein hacken. Im Mörser mit den getrockneten Chiliflocken zu einer feinen Paste verarbeiten.
  2. Die Paste mit den frischen Kokosraspel, Limettensaft und Salz gut vermengen.
  3. Verwendet man getrocknete Kokosraspel, diese mit kochendem Wasser übergießen und kurz einweichen lassen. Dann Raspel durch ein Sieb gießen und mit einem Löffel gut ausdrücken (Vorsicht, heiß!). Wie oben beschrieben weiter verfahren.
Rezept Hinweise

Am besten ist es, zunächst das Sambal herzustellen und dieses dann im Kühlschrank durchziehen zu lassen, während die String Hoppers gedämpft werden.

 Lust auf mehr asiatische Rezepte? Wie wäre es mit Portobello-Pilzen auf indonesische Art oder einer Laksa Ayam aus Malaysia?

Merken

7 Kommentare
  1. Ich bin aktuell in Sri Lanka und lasse mich morgens mit dem String Hopper Frühstück verwöhnen. Ich als Kokosfanatiker habe mich sofort in dieses Frühstück verliebt. Herrliches Geschmackserlebnis. 😍

  2. Hallo Barbara
    ich liiiiebe Küchengeräte aus aller Welt und sammle sie auch ein wenig, weshalb es manchmal auf meinem Geburtstagstisch etwas seltsam aussehen kann, weil sich das schon rumgesprochen hat. Klar, dass ich von diesem Post begeistert bin und meine Wunschliste gerade erweitern konnte.
    Viele liebe Grüße
    Claudia

Schreibe einen Kommentar