Amerikanischer Coleslaw

Amerikanischer Coleslaw

Amerikanischer Coleslaw ist eine prima Beilage, wenn du viele Gäste bewirten möchtest und nur ein limitiertes Budget hast. Er ist einfach zuzubereiten und schmeckt vor allem zu Hamburgern gut. Passt aber auch zu Würsten und anderem Grillgut.

Rezept drucken
Amerikanischer Coleslaw
Amerikanischer Coleslaw
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gang Beilage
Küche USA
Vorbereitung 30 Minuten
Wartezeit 300 Minuten
Portionen
Personen
Gang Beilage
Küche USA
Vorbereitung 30 Minuten
Wartezeit 300 Minuten
Portionen
Personen
Amerikanischer Coleslaw
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Weißkohl vierteilen, Strunk und äußere Blätter entfernen.
  2. In der Küchenmaschine oder mit dem Gemüsehobel sehr fein hobeln. Waschen und abtropfen lassen.
  3. Karotte schälen und fein schnitzeln.
  4. Apfel schälen, ebenfalls fein schnitzeln oder reiben und mit dem Zitronensaft beträufeln, damit er nicht braun wird.
  5. Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Alles in einer Schüssel gut vermengen. Aus Mayonnaise, Joghurt, Salz und Pfeffer eine Marinade zubereiten und über das Gemüse geben. Gut vermengen und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar