Blog

Der Ruf Eurasiens: Tong Tong Festival und Fair

Der Ruf Eurasiens: Tong Tong Festival und Fair

Den Haag reflektiert in besonderer Weise das koloniale Erbe der Niederlande. Man nennt die Stadt auch die “Witwe Niederländisch-Ostindiens”, weil hier einst das Zentrum der Kolonialverwaltung lag. Nach der Unabhängigkeit Indonesiens kamen hunderttausende Eurasier in die Niederlande und ließen sich in und um Den Haag nieder. Die “Indos”, wie sie […]

Weiterlesen

Fassungslos und wütend

Fassungslos und wütend

  Eigentlich wollte ich über unsere Reise nach Montreux berichten, aber angesichts der furchtbaren menschlichen Tragödie, die der mutmaßliche Flugzeugabschuss der Malaysia Airlines ausgelöst hat, finde ich das unangemessen. Was für ein Wahnsinn – da steigen Familien, Wissenschaftler, Geschäftsreisende in Amsterdam in ein Flugzeug und ein paar Stunden später werden […]

Weiterlesen

Was aßen sie? Die Amsterdamer Foodblogger Toni Mazel und Stijn Nieuwendijk

Was aßen sie? Die Amsterdamer Foodblogger Toni Mazel und Stijn Nieuwendijk

Wie kommt das Rezept eines deutschen Gänsebratens auf den holländischen Foodblog Blog Wat Aten Zij? (Auf deutsch Was aßen sie?) Das fragte ich zuerst mich und wenig später Toni Mazel und Stijn Nieuwendijk, die hinter der Seite stecken. In ihrer Wohnung im Herzen von Amsterdam trafen  wir uns bei einem […]

Weiterlesen

Lachs-Avocado-Häppchen: Life is good

Lachs-Avocado-Häppchen: Life is good

Letztes Wochenende gabt ein kleines Fest bei uns im Garten. Weil die kleinen Titbits mit Räucherlachs und Avocado schon bei der Abifeier unserer Großen sehr gut ankamen, reichte ich sie auch diesmal zum Aperitif. Die Füllung kann man prima vorbereiten und in die kleinen Partyförmchen füllen, sobald die Gäste kommen. […]

Weiterlesen

Der Geschmack von Malaysia: Norman Musa

Der Geschmack von Malaysia: Norman Musa

Mittlerweile gehört ein Besuch beim Tong Tong Festival auf dem Maliveld in den Haag zu meinem festen Jahresritus. Das mittlerweile größte eurasische Kulturtreffen der Welt hat eine lange Tradition, zum 56sten Mal fand es heuer statt. Auch in diesem Jahr ging es, neben Kunst und Kultur, ums Essen. Mit dabei […]

Weiterlesen

Kulinarische Brandzeichen: Zusammenfassung

Kulinarische Brandzeichen: Zusammenfassung

Vielen Dank an alle, die Kulinarische Brandzeichen für EIN TOPF HEIMAT gekocht oder gebacken haben. So unterschiedlich die Beiträge sind, eines ist ihnen doch gemeinsam: sie alle verbindet die Erfahrung, dass wir über einen bestimmten Geschmack von einer Sekunde zur nächsten Zeitreisen in die Vergangenheit unternehmen können und ohne Mühe […]

Weiterlesen

Kick aus fernen Töpfen: Moi Moi aus Nigeria

Kick aus fernen Töpfen: Moi Moi aus Nigeria

Morgen geht es los mit der Fußball-WM in Brasilien. Hier in Holland laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die Fanartikel-Auswahl der Oranjes ist wie immer einsame Spitzenklasse. Ich bin gespannt, wie das werden wird, in meiner bunt gemischten Nachbarschaft. Zu der gehört seit kurzem auch Rose mit ihrer Familie aus Nigeria. […]

Weiterlesen

Dutch Street Food Teil 4: Hollandse Nieuwe – Matjes

Dutch Street Food Teil 4: Hollandse Nieuwe – Matjes

Der Street-Food Klassiker schlechthin: Hollandse Nieuwe – Matjes. Kein Fischstand auf dem Markt, kein Fischladen, der sie nicht im Angebot hat. Gefangen werden sie, bevor sie ihre Geschlechtsreife erreichen, Ende Mai bis Anfang Juni. Vor dem Verzehr lagern die Heringe in Eichenfässern zirka fünf Tage in Salzlake. Dabei bleibt die […]

Weiterlesen

Dutch Street Food Teil 3: Poffertjes

Dutch Street Food Teil 3: Poffertjes

Ein Klassiker darf in der Reihe Dutch Street Food auf keinen Fall fehlen: Poffertjes. Die kleinen luftigen Minipfannkuchen haben in Holland eine lange Tradition. Berichte über die Teigteilchen als Jahrmarkts- und Kirmesleckerei finden sich schon Mitte des achtzehnten Jahrhunderts und auch heute gehört der Poffertjes-Stand unbedingt zu jeder größeren öffentlichen […]

Weiterlesen

Dutch Street Food Teil 2: Loempia

Dutch Street Food Teil 2: Loempia

Weiter geht es in der Reihe Dutch Street Food mit einem pikanten Asia-Snack: Loempia. Die Idee der frittierten gefüllten Teigrolle kommt ursprünglich aus China, ist aber in ganz Asien verbreitet. Die Loempia-Variante in den Niederlanden stammt aus Vietnam. Mitgebracht und installiert in der holländischen Street Food Landschaft haben sie die […]

Weiterlesen
Seite 1 von 2012345...1020...Letzte »

Das Buch

Von der fränkischen Bratwurst zum asiatischen Saté ist es nur ein kurzer Weg .... Mehr

Das Blog

Live from the Netherlands: EIN TOPF HEIMAT! Das Blog für alle diejenigen, die zeitweise oder für immer im Ausland leben, und für die Essen mehr ist, als nur Nahrungsaufnahme. Mehr

Info

"Ob ein Topf Heimat oder Eintopfheimat - zuhause ist da, wo man sich um einen Tisch versammelt!"
Follow on Bloglovin

Top Food-Blogs